wasmitautos wasmitautos

Navigationen
Service Navigation
Hauptnavigation

Und was verdiene ich?

Natürlich wird eure Arbeit in der Ausbildung auch entlohnt!

Auszubildende, die eine duale Ausbildung durchlaufen, erhalten eine Ausbildungsvergütung. Sie richtet sich meistens nach tariflichen Vereinbarungen und ist abhängig von der Branche, dem Ausbildungsbereich (z. B. Handwerk, Industrie und Handel usw.) und oftmals von der Region bzw. dem Bundesland.

 

Kfz-Mechatroniker/in (Pkw, Nfz, Motorrad, System- und Hochvolt, Karosserie)

  1. Ausbildungsjahr  762 bis 957 €
  2. Ausbildungsjahr  816 bis 1.018 €
  3. Ausbildungsjahr  891 bis 1.109 €
  4. Ausbildungsjahr  949 bis 1.155 €

Automobilkaufmann/frau

  1. Ausbildungsjahr  770 bis 784 €
  2. Ausbildungsjahr  814 bis 831 €
  3. Ausbildungsjahr  882 bis 909 €

 

Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Stand: Januar 2020

#machwasmitautos

Mehr